Holzbausatz Kaiser K-425

ab 193,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Premium Holzbausatz Kaiser K-425


Technische Daten:

Maßstab: 1:10

Länge: 43 cm

Breite: 17 cm

Gewicht: ca. 1 KG

Antrieb: Jet-Antrieb

Fahrleistung: Atemberaubend

Bootstyp: Retroklassischer Gentlemanracer


Der komplette Mahagoni - Holzbausatz aus gelaserten und absolut passgenauen Holzbauteilen inklusive Bootsständer und einem vorgelaserten Bootsdeck kostet 193,00 €.


Für das gelaserte Stabdeck stehen folgende Hölzer zur Wahl:


- Mahagoni (Ton in Ton zum Rumpf)

- Teak (Der Klassiker in herrlicher Honigbraunen Farbe +5€)
- Nuss (Unser Renner, weil es den originalen Kaiserbooten sehr nah kommt)

- Wenge (Sehr dunkel und edel mit hellen Einlegern +5€)

- Ahorn (Das Helle Deck mit schwarzen Einlegern)
- Eiche (Farblich zwischen Team und Ahorn angesiedelt). Heraus fertigen wir gravierten die Cockpitböden. Ein toller Farbton.

Für die Kalfaterung (Einleger zwischen den Decksplanken) verwenden wir Holz. Diese Einleger erhalten Sie in Schwarz, Grau, Ahorn, Weiß, Rot, Gib, Grün und Blau. Bitte geben Sie bei der Bestellung ihre Wunschfarbe an.

Unser Bausatz ist absolut passgenau gefertigt und benötigt sehr wenig Schleifarbeit.


Auch für Neueinsteiger eignet sich dieser Bausatz durchaus. Die K-425 ist mit ein wenig Geschick in wenigen Stunden gebaut. Die Bauanleitung ist sehr umfangreicht und reichlich bebildert. Sie führt Schritt für Schritt durch alle Bauabschnitte.

Das dünne Kunstleder zum Beziehen der Sitze sowie eine ausführliche Bauanleitung sind ebenfalls Bestandteil des Bausatzes.


Der Bausatz wurde in Zusammenarbeit mit der Kaiser Bootsmanufaktur entwickelt und weist die gleichen atemberaubenden Fahreigenschaften wie das Original auf.


Für den Bau des Modells empfehlen wir Sekundenkleber. In Kombination mit der späteren Beschichtung mit MIposea, Resin 32 und 2K Klarlack bekommt ihr Modell eine sehr hohe Stabilität und Langlebigkeit.

Ein gewisses technisches Verständnis ist wie bei allen Bausätzen de Miniwerft Voraussetzung. Ebenso ist etwas Werkstatt Equipment wie kleine Boher, sehr kleine Schraubenzieher, Schleifpapiere und Lötkolben und notwendig.